car_200x91

Mit dieser AutoMietFlat sparen Sie über 40% gegenüber einem Neuwagenkauf!

ferrari_200x97
Sie zahlen nur eine einmalige Nutzungsgebühr und erhalten genau Ihr Wunschfahrzeug für 6 Jahre zur freien Verfügung. Nach 3 Jahren wird das Fahrzeug gegen das gleiche Neufahrzeug getauscht.
Ihr Vorteil: In der Nutzungsgebühr sind grundsätzlich KFZ-Steuer, Versicherung, Inspektion, Reparatur und Reifen enthalten. Sie haben keine laufenden Kosten, außer tanken & Autowäsche.
Konfigurieren Sie jetzt auf einer Herstellerseite Ihrer Wahl Ihren Neuwagen und erfüllen Sie sich Ihren Autotraum. Klicken Sie dazu auf den orangen Button. Siehe auch "Fragen & Antworten"
image3
image2

Vergleichen Sie selbst

Der Unterschied zwischen klassischem Neuwagen-Kauf und AutoMietFlat.

Beispiel: Neuwagen Audi Q5 2,0 TDI (190 PS) Bruttolistenpreis: 61.800 Euro, Fahrleistung p.A. 20.000 km, Betrachtungszeitraum 6 Jahre
Vergleich unter identischen Bedingungen. Fahrzeug wurde nach 6 Jahren entweder zurückgegeben oder zum Restwert verkauft.

Barzahlung
Gesamtkosten: 53.554 Euro
Details:
55.000 Euro Hauspreis

55.000 Euro bar bezahlt
+ 7.920 Euro Versicherung
+ 1.584 Euro KFZ-Steuer
+ 1.650 Euro Wartung / Reparatur
+ 2.400 Euro Bereifung
- 15.000 Euro abzgl. Restwert
= 53.554 Euro

Kredit ohne Anzahlung
Gesamtkosten: 58.458 Euro
Details:
55.000 Euro Hauspreis

59.904 Euro Kreditkosten
+ 7.920 Euro Versicherung
+ 1.584 Euro KFZ-Steuer
+ 1.650 Euro Wartung / Reparatur
+ 2.400 Euro Bereifung
- 15.000 Euro abzgl. Restwert
= 58.458 Euro

Leasing ohne Anzahlung
Gesamtkosten: 65.538 Euro
Details:
55.000 Euro Hauspreis

51.984 Euro Leasingkosten
+ 7.920 Euro Versicherung
+ 1.584 Euro KFZ-Steuer
+ 1.650 Euro Wartung / Reparatur
+ 2.400 Euro Bereifung
+ 0 Euro abzgl. Restwert
= 65.538 Euro

AutoMietFlat
Gesamtkosten: 34.608 Euro
Details:
61.800 Euro Bruttolistenpreis

34.608 Euro Nutzungsgebühr
+ 0 Euro Versicherung
+ 0 Euro KFZ-Steuer
+ 0 Euro Wartung / Reparatur
+ 0 Euro Bereifung
+ 0 Euro abzgl. Restwert
= 34.608 Euro

Laut dem ADAC Autokostenrechner, sind die Preise für Werkstatt, Reifen und Versicherung zu niedrig angesetzt. Hier wurde jedoch von einem langjährigen und vorsichtigen Fahrer ausgegangen, sonst wären die Unterschiede noch größer. Außerdem wurde der Fahrzeugtausch bei der AutoMietFlat nach 3 Jahren vernachlässigt.

Eine kleine Auswahl zufriedener Kunden unseres Vertragspartners


„Unsere Erwartungen sind um ein Vielfaches übertroffen worden…“ Das Ehepaar Jürgen & Gabi Roger aus Gera freuen sich über ihren neuen Mazda CX5. Wir wünschen viel Spaß.

Diesen Mercedes fährt unsere zufriedene Kundin Y. S. aus Bamberg. Danke für das Foto.

Herr Krobot Jr. aus Eiterfeld freut sich über den neuen Seat. Weil alles so prima geklappt hat, wurde gleich für Mama ein Ford-B-Max nachgeordert.

Herzlichen Glückwunsch Frau M. Besenhardt zu Ihren neuen Hyundai i30 1,4 T-GDI in Polar White.

Herr M. F., vom Unternehmen LA Business Concept aus Arth, hat bei der Fahrzeugübergabe sichtlich Spaß an seinem neuen Opel Astra Turbo.

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Ford Mustang und allzeit gute Fahrt Frau A. J. aus Hannover.

Das Ehepaar Erich und Ilse Boschert aus Lahr konnten Ihren neuen Ford C-Max in Empfang nehmen.

Wir wünschen Herrn Biedenkopf viel Spaß mit seinem „Geschoß“.

Lieber Herr Hauser, wir freuen uns sehr, dass ihnen ihr neues Auto so gefällt und wünschen ihnen allzeit gute Fahrt.

Wir wünschen Frau S. Fischer mit Ihrem neuen Audi SQ5 eine phantastische Zeit.

Wir bedanken uns bei einem sehr geschätzten Kunden für das nachträglich zugesandte Foto von der Maserati-Übergabe.

Hier freut sich Herr U. Köllner über seinen neuen BMW 318i Touring Avantage in Alpinweiss.

Unser Dank für das Bild geht heute (06.02.2017) an einen treuen Kunden. Viel Spaß und allzeit gute Fahrt!

Wir sagen Daniel Kieser aus Löffelsterz, Danke für das Bild und wünschen weiterhin viel Freude mit dem Auto.

Danke Herr Söll aus Oberndorf für das schicke Foto und wir wünschen allzeit gute Fahrt!

Und wieder ein 2er BMW mehr auf deutschen Straßen. Wir wünschen Frau Schneider viel Freude mit dem neuen Flitzer.

Wir danken einem fleißigen Geschäftspartner und wünschen viel Spaß mit dem neuen Auto.

Das nächste schicke Auto geht an Herrn Winkler und wir wünschen viel Freude damit.

Wir bedanken uns bei Herrn Steblein für das Übersenden eines Fotos von seinem neuen Nissan Qashqai.

Unserer Agenturinhaberin K. Baer aus Weißenfels hat es dieser hübsche Flitzer angetan.

Wir freuen uns Herrn Dischner mit der Übergabe seines Traumautos glücklich machen zu dürfen!

Wir bedanken uns bei Herrn Reuß für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen viel Freude am Fahren.

Wir wünschen unserem Geschäftspartner, Herrn Martin Mack aus Rosenberg, viel Freude und allzeit gute Fahrt mit dem neuen Audi SQ5!

Es geht weiter... Heute beglückwünschen wir Frau Dischner zu Ihrem neuen BMW.

Familie Dumler hat bereits das 3. Fahrzeug bei uns bestellt und freut sich noch immer wie beim 1. Mal. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Wir sagen "Danke!" an Herrn E. H. aus Coburg für das tolle Bild, mehr dürfen wir nicht verraten. Viel Spaß mit den 585 PS

Herr B. Ernstorfer freut sich über seinen neuen BMW 218d Cabrio und ist begeistert von der AutoFlat24.

Wir wünschen Herrn K. aus Fulda allzeit gute Fahrt und viel Freude mit dem Auto!

Es geht weiter! Hier ein schicker Toyota Auris für Herrn Brix.

Fam. Krobot Sen. haben Ihren neuen Ford B-Max übernommen und wir wünschen ganz viel Freude damit.

Wir freuen uns heute ganz besonders unserem Senior Sales Director, Herrn Mario Schnier, seinen schicken Maserati Ghibli übergeben zu dürfen. Allzeit gute Fahrt und viel Spaß.

Herr Florian Lutzenberger hat mit sichtlicher Freude seinen neuen BMW in Empfang genommen.

Für Frau Leontine Hofele-Leuser aus Ansbach war das ein ganz besonderer Tag. Sie ist total begeistert von ihrem vollausgestatteten Hyundai ix20.

Danke für das Vertrauen und wir wünschen der Fam. K. Alex viel Vergnügen mit dem neuen Opel.

Hiermit möchten wir uns für das nachgereichte Bild bei Herrn Uwe Fries bedanken. Wir wünschen mit dem Peugeot 2008 allzeit gute Fahrt.

Es freut uns ganz besonders, der Familie Biedenkopf heute das zweite Auto geliefert zu haben. Vielen Dank für das Vertrauen in unsere Firma.

Und wieder ist ein Premuimfahrzeug mehr auf der Straße. Wir wünschen viel Freude damit.

Fragen und Antworten im Detail beantwortet.

Um unseren Support zu entlasten, finden Sie hier die häufigsten Fragen beantwortet. Bei weiteren Fragen, schreiben Sie uns.

Wieso sind Sie so preiswert?

Neben den Flottenrabatten im Einkauf und der effektiven Verwertung der Altfahrzeuge, werden durch Großinvestoren Möglichkeiten genutzt, die sonst nur Banken vorenthalten sind. Diese Refinanzierungsvorteile werden direkt an die Fahrzeugnutzer weiter gegeben. Weiterhin ist die Auto-Flat nur im Direktvertrieb erhältlich, wodurch der Kostenapparat sehr schmal gehalten wird. Diese Sonderform der Langzeitmiete für Neuwagen war ursprünglich nur Firmenmitarbeitern vorenthalten und wird gegenwärtig auf Vorteilskunden ausgebaut.

Wer kann dieses Angebot nutzen?

Alle natürlichen oder juristischen Personen mit Wohn- oder Geschäftssitz in Deutschland und Österreich. Andere Länder auf Anfrage.

Wie lange dauert die Angebotserstellung?

Modellabhängig erhalten Sie Ihr Angebot zur Langzeitmiete innerhalb von 72 Stunden. Zum Angebot erhalten Sie auch einen Muster-Mietvertrag mit allen Anlagen. So haben Sie die Möglichkeit den Vertrag in aller Ruhe zu prüfen.

Welche Voraussetzungen gibt es?

Der Nutzer muß im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Um die Sonderkonditionen der Langzeitmiete und weitere Vorteile nutzen zu können, müssen Sie Vorteilskunde werden. (jährlicher Mitgliedsbeitrag 49 Euro)

Geht ein Modellwechsel innerhalb der 6 Jahre?

Ja, Sie können vor Ablauf der ersten 3-Jahresfrist einen Modellwechsel beantragen. Dabei kann das neue Fahrzeug bis zu 10% teurer sein als das erste Fahrzeug, ohne das noch einmal eine Nutzungsgebühr fällig wird. Ansonsten werden die Konditionen entsprechend angepasst.

Gibt es Bonitätsanforderungen?

Wenn Sie über die einmalige Nutzungsgebuhr für Ihren Neuwagen verfügen, gibt es keinerlei Bonitätsabfragen oder Eintragungen.

Ist die Nutzungsgebühr finanzierbar?

90% unserer Kunden finanzieren ihre Nutzungsgebühr über unseren Finanzierungspartner (nur deutsche Kunden oder "Grenzgänger") Das kaum zu schlagende Preis-Leistungsverhältnis und die professionelle Bearbeitung, zeichnet diesen Anbieter aus. Siehe auch ganz unten "Vergleich Ballonfinanzierung vs. Nutzungsgebühr-Finanzierung".

Wie hoch ist die Nutzungsgebühr?

Die Nutzungsgebühr für insgesamt 6 Jahre beträgt einmalig zwischen 53% und 66% vom Bruttolistenpreis, je nach Fahrzeugtyp und Land (ausgenommen Aktionsangebote).

Kommen weitere Kosten auf mich zu?

Neben der Nutzungsgebühr fallen noch folgende Kosten an: Fahrzeugbetankung, Fahrzeugreinigung sowie einmalig die Überführungs- und Zulassungskostenpauschale je PKW (Kleinwagen: 850,- € / Mittelklasse: 950,- € / Oberklasse: 1.100,- € / Premium: 1.300,- €) Es fallen eventl. noch Kosten an wenn das Fahrzeug außerhalb von Deutschland zugelassen wird (z.B. Nova in Österreich), diese richten sich nach den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen.

Wann muß ich bezahlen?

Nach Unterzeichnung des Nutzungsvertrages sind mind. 38% des Bruttolistenpreises zur Zahlung fällig. Nach Zahlungseingang wird das Fahrzeug für Sie verbindlich bestellt und Sie bekommen einen Bestellnachweis. Sowie der genaue Liefertermin durch den Lieferanten bestätigt ist, wird ca. 2 Wochen vor Übernahme der Restbetrag fällig.

Können mehrere Personen das Fahrzeug nutzen?

Ja, es können mehrere Nutzer mit dem Fahrzeug fahren und es reicht wenn nur der Vertragspartner Vorteilskunde ist. Wichtig! Die zusätzlichen Nutzer müssen jedoch in der Versicherungspolice angegeben sein.

Wie seriös ist das Angebot?

Wir sind exklusiv nur für die Kundengewinnung zuständig. Ihr Vertragspartner ist eine renommierte Autovermietung aus Berlin bzw. München. Dabei handelt es sich um einen inhabergeführten, deutschen Firmenverbund mit langjähriger Erfahrung in der Autovermietung und im Finanzsektor. Nicht nur der Firmenverbund ist von makelloser Bonität, sondern auch die Initiatoren und Investoren im Hintergrund. Die Verhaltensregeln eines ehrbaren Kaufmanns, Controlling, Sicherheit und Stabilität haben oberste Priorität.

Wie sicher ist das Angebot?

Das größte Risiko für die Auto-Flat ist der Fahrzeugnutzer. Denn wenn z.B. unter Alkoholeinfluss ein Totalschaden verursacht wird, fahrlässig das Fahrzeug entwendet wird oder der Nutzer mit dem Auto als nicht auffindbar verschwindet, dann bezahlt keine Versicherung den Schaden. Um die anderen Vorteilskunden zu schützen, müssen Sie die Nutzungsgebühr für 6 Jahre wie eine Art Kaution betrachten, wovon jeden Monat ein 72tel für die Nutzung abgezogen wird. Wir finanzieren den Differenzbetrag zwischen Nutzungsgebühr und Kaufpreis sowie die Betriebskosten und tragen somit das volle Risiko. Bitte haben Sie deshalb auch Verständnis, dass wir vereinzelte Personen ablehnen.

Kann ich das Fahrzeug am Ende übernehmen?

Ja, nachdem der Nutzungsvertrag ausgelaufen ist, können Sie das Fahrzeug optional zum Zeitwert übernehmen. Betrachtet man jedoch den Restwert, so entspricht er fast einer neuen Nutzungsgebühr, womit Sie wieder 6 Jahre lang ein neues Auto fahren würden.

Welche Fahrzeuge sind verfügbar?

Alle gängigen PKW (außer Dacia), Transporter oder Wohnmobile ab 20.000 Euro Bruttolistenpreis, welche in Europa käuflich erworben und zugelassen werden können. LKW und Motorrad auf Anfrage.

Geht auch ein externes Händlerangebot?

Die Berechnungsgrundlage für das Fahrzeugkonzept sind die ausgehandelten Flottenrabatte. Da wir bei einem externen Händler oder einem Internetangebot diese Nachlässe nicht erhalten, ist der Fahrzeugbezug nur über uns möglich.

Wie lange sind die Lieferzeiten?

Es handelt sich hier ausschließlich um Neufahrzeuge, welche gemäß Ihrer Wunschkonfiguration direkt für Sie beim Hersteller bestellt werden. Es sind keine Re-Importe oder Lagerfahrzeuge. Deshalb sind die Lieferzeiten ähnlich als wenn Sie zu Ihrem Vertragshändler gehen würden. Bei vereinzelten Modellen kann es auch bis zu einem Jahr dauern. In regelmäßigen Abständen wird es Angebote über Lagerfahrzeuge geben, welche preiswerter und schneller verfügbar sein werden. Siehe "Aktions-Angebote"

Wo wird das Fahrzeug ausgeliefert?

Die Fahrzeuge werden i.d.R. bei einem Vertragshändler in Nordbayern ausgeliefert. Bei deutschen Fahrzeugen, ist eine Abholung direkt ab Werk möglich. Optional bringen wir Ihr Fahrzeug auch bis zu Ihnen nach Hause.

Auf wen ist das Fahrzeug zugelassen?

Das Fahrzeug ist auf die Autovermietung zugelassen. Eine Zulassung auf Sie oder ihre Firma ist zu anderen Konditionen möglich. Dieses Programm ist besonders für Selbständige mit hoher Steuerbelastung interessant. Siehe Auto-Flat24

Wie ist das Fahrzeug versichert?

Damit Ihr Schadenfreiheitsrabatt nicht verfällt und die kalkulierten Kosten durch Fahrzeugschäden Einzelner nicht unkalkulierbar werden, muss der Fahrzeugnutzer das Fahrzeug selbst versichern. Die Kosten werden jedoch durch die Autovermietung übernommen (max 1.500 € p.A. bzw. 2.000 € p.A. bei Premiumfahrzeugen), wodurch in 95% der Fälle für Sie keine Extrakosten entstehen. Dafür schließen Sie bei einer Gesellschaft Ihrer Wahl folgende Versicherung ab: KFZ-Haftpflichtversicherung mit GAP-Deckung, inkl. Vollkasko mit max. 500 € SB und Teilkasko mit max. 150 € SB, je Schadensfall, sowie jährlicher Zahlweise. Eine Versicherung über die Autovermietung ist optional möglich.

Geht auch die gewerbliche Nutzung?

Ja, Sie können das Fahrzeug selbstverständlich auch gewerblich nutzen. Durch die geringe und genaue Kostenermittlung, kann die sogenannte „Kostendeckelung“ Anwendung finden. Dadurch ist die Besteuerung wesentlich günstiger als die 1% Regelung und ein Fahrtenbuch entfällt. Bitte informieren Sie sich dazu bei Ihrem Steuerberater.

Wie geht es nach den 6 Jahren weiter?

Nachdem Sie Ihr Fahrzeug abgegeben haben, ist der Vertrag erloschen. Eine automatische Verlängerung oder sonstige Verpflichtungen gibt es nicht. Sie können aber im Vorfeld einen neuen Vertrag abschließen, um so einen nahtlosen Fahrzeugübergang zu gewährleisten.

Was mache ich im Schadensfall?

Unfälle, Beschädigungen, Diebstahl und Verlust des Fahrzeuges hat der Nutzer der Autovermietung sofort zu melden.

Wo wird die Inspektion durchgeführt?

Mit Vertragsabschluss haben Sie Vollgarantie über 6 Jahre. Für Wartung und Reparatur benennen Sie gegenüber der Autovermietung eine Werkstatt Ihrer Wahl und diese erhält dann die Kostenübernahmebestätigung. Es muß sich dabei um eine Vertragswerkstatt für Ihr Fahrzeugmodell handeln.

Welches Kennzeichen hat das Fahrzeug?

Die Fahrzeuge in Deutschland haben das Kennzeichen der Stadt Hannover "H". Ein Wunschkennzeichen ist, soweit verfügbar, möglich. Fahrzeuge außerhalb Deutschland sind im jeweiligen Land zugelassen.

Bekomme ich auch Winterräder dazu?

Im Leistungsumfang Ihres Nutzungsvertrages ist für Ihr Fahrzeug 1 Reifensatz zusätzlich für jeweils 36 Monate (max. 2.500,- € ab Werk / 1.000,- € Zubehör, inkl. RDKS) enthalten.

Sind Veränderungen am Fahrzeug gestattet?

Veränderungen am Fahrzeug sind gestattet z.B. Folienbeschriftungen oder Anbauten, soweit diese wieder rückstandsfrei entfernt werden können und den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.

Gibt es Begrenzung auf Kilometer?

In der Nutzungsgebühr sind immer 20.000 km inklusive. Mehrkilometer (max. 50.000 km p.A.) sind möglich und werden in Ihrem Angebot berücksichtigt.

Was passiert bei einem "Knöllchen"?

Verwarnungs- und Bußgelder, die durch nicht ordnungsgemäße Benutzung des überlassenen Fahrzeuges durch den Nutzer entstehen, trägt der Fahrzeugnutzer selbst. Für die Bearbeitung erheben wir eine Aufwandspauschale in Höhe von 20 €.

Was sind Premiumfahrzeuge?

  • Alle AMG Modelle bei Mercedes
  • Alle M Modelle bei BMW
  • Alle RS Modelle bei Audi
  • Alle Porschemodelle
  • Ferrari, Lamborghini, Aston Martin, Cadillac CT6
  • Bentley, Rolls Royce
  • Alle Elektro- und Hybridfahrzeuge, wie z.B. Tesla usw.
  • Maserati, Jaguar, Königsegg, Bugatti
  • Wiesmann, TVR, Pagani
  • und alle hochgezüchteten Sportwagen

Kann ich auch ins Ausland fahren?

Selbstverständlich ja, in welche Länder sie reisen dürfen ist lediglich von Ihrer abgeschlossenen Versicherung abhängig.

Gibt es ein Widerrufsrecht?

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat selbstverständlich jeder Verbraucher ein 14-tägiges Widerrufsrecht.

Was passiert wenn ich mehr Kilometer fahre?

Mehrkilometer werden wie folgt berechnet: Kleinwagen: 0,10 €/km, Mittelklasse: 0,20 €/km, Oberklasse: 0,30 €/km, Premium: 0,40 €/km. Versuchen Sie deshalb vorher Ihre Kilometerangabe genau anzugeben. Sie erhalten dadurch 60% Preisnachlass auf die oben angegebenen Preise. Sollte durch besondere Umstände das Fahrzeug plötzlich umfangreicher genutzt werden, so setzen Sie sich bitte mit der Autovermietung in Verbindung. Dann wird der Vertrag entsprechend angepasst. Eine Nachzahlung ist immer die mit Abstand teuerste Variante.
image3
image2

33 gute Gründe für unsere AutoMietFlat

  • Freie Modell- und Ausstattungswahl (außer Dacia)
  • Sie erhalten grundsätzlich einen Neuwagen
  • Sie sparen mind. 40% gegenüber dem herkömmlichen Autokauf
  • Angebots- und Preisverhandlungen mit Autohäusern entfallen
  • Nach 3 Jahren bekommen Sie wieder einen Neuwagen
  • Ihr Auto hat immer volle Garantie
  • Wartungs- und Inspektionskosten entfallen
  • Reparaturen (bei Garantiefall) sind kostenlos
  • keine Re-Importe
  • Winterreifen sind inklusive
  • Ihre Vertragswerkstatt befindet sich in Ihrer Nähe
  • Bis 20.000 km im Jahr sind grundsätzlich inklusive
  • Mehrkilometer sind ca. 60% günstiger
  • KFZ-Versicherungskosten werden bis zu 100% erstattet
  • Ihr Schadensfreiheitsrabatt bleibt Ihnen erhalten
  • Auslandsfahrten möglich
  • KFZ-Steuer ist inklusive
  • KFZ An-, Um- oder Abmeldung entfällt
  • GEZ entfällt (soweit zutreffend)
  • Sie zahlen nur das Tanken und die Autowäsche
  • Vertragsanpassung bei Änderung der Lebensumstände möglich
  • Fahrzeug kann von mehreren Personen genutzt werden
  • Modellwechsel möglich
  • Folienbeschriftungen sind zulässig
  • Bonitätsprüfung entfällt, wenn Sie über die Nutzungsgebühr verfügen
  • Nutzungsgebühr kann günstig finanziert werden
  • Bei Finanzierung keine Schulden am Ende der Laufzeit
  • Geringere Kreditsumme gegenüber herkömmlicher Fahrzeugfinanzierung
  • Gebrauchsspuren werden großzügig behandelt
  • Steueroptimierte gewerbliche Nutzung möglich
  • Durch das Vollservice-Paket kein Büroaufwand
  • Behördengänge entfallen
  • Erfahrener und zuverlässiger Vertragspartner

Wissenswertes

Klassische Autofinanzierung mit „Ballon“ vs. Finanzierung der Nutzungsgebühr


Ballonfinanzierung:
Um möglichst viele Kunden zu erreichen hat sich die sogenannte „Ballon-Finanzierung“ (mit Schlußrate) in Autohäusern durchgesetzt. Dabei wird der Kunde mit einer geringen monatlichen Rate gelockt. Diese Rate entspricht jedoch nur dem Wertverlust des Fahrzeugs während der Nutzungsdauer. Der KFZ-Brief wird als Sicherheit bei der finanzierenden Bank hinterlegt, womit das Fahrzeug der Bank gehört. Am Ende der Laufzeit verbleibt ein Restkredit, welcher dem "theoretischen" Restwert des Altfahrzeuges entspricht. Danach können Sie das Fahrzeug verkaufen und hoffen das der Ertrag die Restschulden abdeckt oder Sie müssen neue Schulden für das alte Auto aufnehmen.

AutoMietFlat:
Der KFZ-Brief ist auch hier als Sicherheit hinterlegt und bei der Finanzierung der Nutzungsgebühr, ist die Rate ähnlich niedrig wie bei der Ballon-Finanzierung. Jedoch sind in der Rate grundsätzlich die KFZ-Steuer, Versicherung, Wartungskosten und Reifen enthalten. Außerdem wird das Fahrzeug nach 3 Jahren gegen ein Neues getauscht. Da Sie am Ende der Laufzeit keine Schulden haben, ist das Risiko wesentlich überschaubarer, die Gesamtkosten geringer und Sie fahren zweimal ein neuwertiges Fahrzeug.
auto-family

Geldvernichtung Neuwagen

Jeder der sich mit dem Wertverlust vom PKW´s schon einmal auseinander gesetzt hat, kennt das. Kaum hat man das erste Mal den Schlüssel rumgedreht und ist vom Hof des Händlers gefahren, hat man schon richtig Geld verbrannt. Im ersten Jahr sind das rund 24% Wertverlust, danach nimmt es etwas ab. Durchschnittlich ist ein Neuwagen nach 3 Jahren und mittlerer Laufleistung nur noch die Hälfte wert. Die Autos sind zwar heute besser ausgestattet als 1990 aber die Preisentwicklung bei Neuwagen ist in den letzten 25 Jahren überdurchschnittlich gestiegen. Betrachtet man dem gegenüber die Reallohnentwicklung, so muss man feststellen, dass seit 1990 die inflationsbereinigten Nettolöhne stagnieren - egal wie man es auch rechnet. Das ist die bittere Wahrheit für Autofahrer. Gegen diesen Trend, wurden deshalb die AutoMietFlat und die AutoFlat24 entwickelt. Somit kann jetzt jeder der bisher einen „guten Gebrauchten“ gekauft hat, sich wieder einen Neuwagen leisten.

Es gilt nicht mehr: Geiz ist geil, sondern: Mehrwert ist geil! (Caspar Coppetti)

Bei uns erhalten Sie Neuwagen zum Gebrauchtwagenpreis.
© Copyright by Agentur New Life - All Rights Reserved
Share This